Steri-Rolle für Autoklaven

Diese Sterilisations-Rollen bestehen aus zwei Fugenfolien, einer transparenten aus farbigen Kunststofffolien (PET / PP) und einem weißen, feuchtigkeitsbeständigen medizinischen Papier aus reiner Cellulosefaser mit dem entsprechenden chemischen Indikator für die Umdrehung, den Produktidentifikationsdaten und der Seriennummer überdruckt.
Die Farbveränderung der Symbole zeigt an, dass ein Sterilisationsprozess aufgetreten ist.
Papier und Film sind nach europäischen Normen zertifiziert und entsprechen den internationalen Gesetzen DIN 589953, Pharmacopea 589, BS 6256, EN 868-3.
Die Rollen werden durch Mehrfachschweißen hergestellt, um sie widerstandsfähiger und leichter abziehbar zu machen, ohne dass Papierfasern freigesetzt werden oder der transparente Farbfilm verletzt wird.
Sie können mit Ethylenoxid und Dampf sterilisiert werden.

  • Steri-Rollen 150 mm x 200 Meter (RST150)

    1 Stück Steri-Rolle 150 mm x 2,00 Meter, für Autoklaven

    45,22 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)